Farbstreifen-Eltern.jpgEltern und Kinder 

Familien stark machen!

Gottes Idee verstehen - einfach leichter leben - Erziehung gut gemacht

Seit den 90er Jahren haben wir an zahlreichen Orten und mit großer Begeisterung unsere bewährten Elternseminare „Kinder stark machen“ durchgeführt. Über die Jahre sind so manche neuen Fragen und Themen aufgekommen, und so wurde es höchste Zeit, unsere Seminarstrukturen und –themen zu überdenken und an die aktuelle Lebenswelt und die Bedürfnisse von Familien anzupassen.

Neben den klassischen Erziehungsseminaren für Eltern, die wir überarbeitetet und weniger im Vortragsstil weiterhin anbieten werden, wird es in Zukunft auch Angebote für die ganze Familie geben, so dass die Impulse direkt in gemeinsamen Gesprächen und Übungen ausprobiert werden können.

Deswegen haben unsere Erziehungs- und Familienangebote einen neuen Namen bekommen: „Familien stark machen“ – weil es uns nicht nur um starke Kinder, sondern um die Familien geht. Sowohl in Tagesseminaren als auch in Vortragsveranstaltungen oder Impulsen bei Familienaktionen möchten wir flexibel auf die Bedürfnisse von Familien und Gemeinden eingehen. Bei all diesen Angeboten liegen uns drei Leitlinien auf dem Herzen: Gottes Idee verstehen, einfach leichter leben und Erziehung gut gemacht.

Gottes Idee verstehen.
Es entspricht zutiefst dem Wesen Gottes, dass er für Menschen vor allem ein Vater sein möchte, der seine Kinder auf ihrem Lebensweg begleitet. Eltern, die Gottes Idee verstehen, bekommen Orientierung und daraus abgeleitet, ein klares Handlungskonzept, wie Familie und Beziehungen gelingen können. So wird das Zuhause ein Ort der Annahme und Zugehörigkeit.

Einfach leichter leben.
Wie schön ist doch ein entspanntes und friedliches Zusammenleben. Mit einfachen Erziehungsimpulsen, die schon viele Familien als Segen erlebt haben, können Eltern eine Vision für
ihr Familienleben entwickeln und diese in kleinen Schritten umsetzen. Damit kann die Familienzeit weniger als Belastung empfunden werden, sondern mehr als eine bereichernde Lebensphase, die vor allem von Leichtigkeit, Herzlichkeit und guten Zeiten geprägt ist.

Erziehung gut gemacht.
Eltern tragen in sich den Wunsch, gute Eltern zu sein. Sie wollen es gut mit ihren Kindern machen und sie liebevoll ins Leben begleiten. In der Praxis fühlen sich viele Eltern allerdings oft verunsichert oder überfordert und kommen an ihre Grenzen. Mit unseren Seminaren möchten wir Eltern Sicherheit geben, so dass sie dieser Herausforderung entspannter begegnen können. Wir möchten Eltern zu einem wertschätzenden und entspannten Umgang miteinander ermutigen, damit sie dauerhaft in guten Beziehungen mit ihren Kindern leben können.