Neuheiten aus allen Kategorien

Frei erziehen - Halt geben ArtNr.: 0000001392

Christliche Erziehung für unperfekte Eltern. Ein Praxisbuch

Sofort verfügbar 16,95 €

Christlich erziehen - aber wie? Die christliche Familie lebt und es geht ihr ziemlich gut. Aber gleichzeitig stehen Eltern auch vielen Fragen und einigen Unsicherheiten gegenüber. Was sind angemessene Ziele christlicher Erziehung? Welche Rituale sind sinnvoll? Wie werbe ich für meinen Glauben? Wie gehe ich mit dem Thema Sexualität um und welche Rolle spielt die Gemeinde?
Praktisch, alltagsnah und fundiert gehen Expertinnen und Experten wie Bettina Wendland, Sonja Brocksieper oder Gofi Müller auf Dauerbrenner im Erziehungsalltag christlicher Familien ein. Entstanden ist ein unverzichtbarer Begleiter für alle Eltern, die ihre Kinder liebevoll zum Glauben einladen wollen.

Tobias Künkler (Hrsg.), Tobias Faix (Hrsg.), Damaris Müller (Hrsg.) ISBN: 978-3-417-26828-7, Seitenzahl: 224 S

 

„Frei erziehen – Halt geben“
als Konsequenz aus der Familienstudie „Zwischen Furcht und Freiheit“  setzen sich Fachleute mit der Frage auseinander, wie Erziehung zu Glauben und christlichen Werten ohne Zwang und Druck, doch mit einer angemessenen Verbindlichkeit gelingen kann. Wie gibt man Kindern ein tragfähiges Fundament für ihr Leben und gleichzeitig eine Erziehung, die in ein eigenes Wertesystem mündet und zu guten eigenen Entscheidungen führt?

Alltagsrelevante Themen werden vor diesem Hintergrund beleuchtet, wie z. B.
- praktisch gelebter Glaube
- das biblische Menschenbild
- nach dem Vorbild Gottes ohne körperliche Züchtigung
- sinnvoll Grenzen setzen
- Mitsprache - zwischen Recht und Überforderung
- die neuen Medien sinnvoll integrieren

Statt fertiger Antworten liefern die Autorinnen und Autoren Denkanstöße und Tipps aus ihrer Erfahrungswelt. Ein empfehlenswerter Begleiter für Eltern, die sich tiefer mit Erziehungsfragen auseinandersetzen möchten und keine Pauschallösungen vorziehen.

Haben Sie Fragen zu "Frei erziehen - Halt geben" ?