Paar- und Ehebeziehungen

Annähernd 80% unserer Bevölkerung glauben seriösen Umfragen zur Folge an die Liebe für's Leben. Jedoch, um die Liebe frisch und lebendig zu erhalten, sollten unterwegs schon die Akkus immer wieder aufgeladen werden, damit die Gefühle nicht auf der Strecke bleiben.

Gönnen Sie Ihrer Ehe immer wieder mal eine Zeit der Erfrischung mit Distanz zum Alltag und in entspannter Gemeinschaft mit anderen Ehepaaren und entdecken Sie Ihren Ehepartner (wieder) neu. Dazu gehört Zeit zum Reden und Hören, Zeit zum Nachdenken und Beten, Zeit mit dem Partner und mit Gott.

Die Beschreibung der Seminare finden Sie bei den einzelnen Titeln. Das Themenangebot ist breit gefächert und spricht Paare in unterschiedlichsten Situationen und Konstellationen an. Wählen Sie aus, kommen Sie auf den Geschmack, tanken Sie auf, finden Sie neu zu sich und zu Ihrem Partner.

Vorträge, Gruppengespräche und Lebensberichte der Mitarbeiter sowie das Angebot zu persönlicher Beratung geben gute Gedankenanstöße für das Gespräch zu zweit.

Für alle Eheseminare gilt, dass es äußerst wichtig ist, in der Elternzeit auch die Paarbeziehung zu pflegen. Darum macht es Sinn, sich als Paar regelmäßig Auszeiten mit Distanz zum Alltag und ohne Ablenkung durch Kinder zu gönnen - das Beste, was Sie für Ihre Kinder tun können. Daher bieten wir für Eheseminare in der Regel keine Kinderbetreuung an. Stillkinder dürfen natürlich mitgebracht werden.

Zeige 0 von 0