Der Einfluss der Herkunftsfamilie

"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.“ Die Prägung unserer Herkunftsfamilie ist vielen im Bewusstsein - wie sehr sie das Leben und unsere Beziehungen beeinflusst - den meisten nicht. Möchtest du reflektieren, wer und was deine Persönlichkeit geformt hat und wie du zerstörerisches Rollenverhalten ablegen und neue, konstruktive Denk- und Verhaltensmuster annehmen kannst?

Inhalte und Ziele:
- Reflektion der wesentlichen Merkmale eines Familiensystems
- Analyse von Familientraditionen bezüglich Nähe, Distanz, Flexibilität und Rollenverhalten
- Ablegen destruktiver Beziehungsmuster und Treffen positiver Entscheidungen mit Gottes Hilfe

Zielgruppe:
Angaben dazu befinden sich bei der jeweiligen Seminarausschreibung

Arbeitsweise:
Impulse, Gruppenarbeit und Selbstreflektion zur eigenen Position innerhalb der Interaktion in Beziehungen

 

Datum/ Uhrzeit:
08.09.2023 bis 10.09.2023
16:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort:
Haus am Seimberg, Am Seimberg 10
98596 Brotterode bei Eisenach (2361181 )
Leitung:
Tanja und Gerd Hutschenreuter mit Team
Standort auf Google Maps

Kosten: ab 220,- € inkl. Seminargebühr und VP pro Person



2,80 € Zuschlag pro Mahlzeit bei Sonderkost Nahrungsmittelallergien/-unverträglichkeiten



Zielgruppe: Einzelpersonen, (Ehe-)paare


Keine Dokumente zum Download angeboten.


weitere Termine
Alle
Bremen / Weser-Ems
Nordrhein-Westfalen
Regionen Nord
Rhein-Main-Pfalz
Sachsen-Anhalt
Thüringen
30.09.2022 bis 02.10.2022
Heppenheim
(PLZ: 64646)
17.02.2023 bis 19.02.2023
Hermannsburg/Lüneburger Heide
(PLZ: 29320 )
05.05.2023 bis 07.05.2023
Alterode/Harz
(PLZ: 06543 )
02.06.2023 bis 04.06.2023
Trippstadt bei Kaiserslautern
(PLZ: 67705 )
18.08.2023 bis 20.08.2023
Horn-Bad Meinberg/Teutoburger Wald
(PLZ: 32805 )