"Und plötzlich ist alles anders"

Raum für Betroffenheit, Auftanken, neue Lebensfreude schöpfen

Ein Seminar für Menschen nach dem Verlust eines Partners

Plötzlich ist alles anders! Familien bleiben nach dem Tod eines Partners unvollständig zurück. Ein alles überdeckender Schmerz verbindet sich mit Ohnmacht, Sehnsucht und Verantwortungslast und lähmt den zurück gebliebenen Partner in vielen Bereichen.

Zielgruppe:
- Menschen (im Alter von max. 60 Jahren) in Trauersituationen nach Tod des Partners

Inhalte und Ziele:
Rückblick halten, Austausch ermöglichen, heilende Stille erleben, Trost empfangen, Ermutigung erfahren, Auftanken in Gottes Gegenwart, Neuorientierung finden... Seien Sie gespannt, wie Gott Ihnen in dieser Zeit begegnen wird.

 

Theorie & Lehre  ♦♦♦oo     
Übung & Praxis  ♦♦♦oo 
Biblischer Bezug  ♦♦ooo 
Austausch & Gemeinschaft  ♦♦♦oo 
Freizeit & Erlebnis  ooooo

 

Datum/ Uhrzeit:
06.10.2023 bis 08.10.2023
15:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort:
Haus am Seimberg, Am Seimberg 10
98596 Brotterode bei Eisenach (2365181 )
Leitung:
Ute Wendler mit Team
Standort auf Google Maps

Kosten: ab 244,50 € inkl. Seminargebühr und VP pro Person



2,80 € Zuschlag pro Mahlzeit bei Sonderkost Nahrungsmittelallergien/-unverträglichkeiten



Zielgruppe: Menschen in Trauersituation nach dem Tod des Partners


Keine Dokumente zum Download angeboten.


weitere Termine
Alle
Thüringen
11.11.2022 bis 13.11.2022
Brotterode bei Eisenach
(PLZ: 98596 )