Pilgertour

Inhalte:
Viele Menschen vor uns wussten Exerzitien wie das Pilgern zu schätzen, wo Raum und Zeit in der Natur in die Gottesbegegnung münden können. Dies ist eine Einladung, dem Alltag einmal für acht Stunden zu entfliehen und sich einen Perspektivenwechsel zu gönnen. Als ausgebildete Erlebnispädagogen unterstützen wir dich mit systemischen sowie achtsamen Elementen. Dabei versuchen wir eine gute Balance aus individueller Zeit sowie angeleiteten Übungen zu schaffen. Die Wegstrecke merken? Das machen wir für dich, damit du Felder, Wiesen und Wald im Hier und Heute genießen kannst. So kannst du ganz ankommen, bei dir und Gott. Wenngleich wir die Gruppendynamik für wertvoll halten, ist der Fokus der Tour auf den Einzelnen gerichtet.

Ein gemeinsam gestaltetes Outdoorbuffet wird uns stärken und Erholung geben.

Die reine Laufstrecke beläuft sich auf 12 Kilometer.
 

Zusammengefasst:

  • eine Auszeit aus dem routinierten Alltag ermöglichen kann
  • Raum bietet, sich selbst, der Natur und Gott zu begegnen
  • einlädt zur Ruhe zu kommen und Abstand zu gewinnen
  • auf- und herausfordert, aus der gewonnenen Distanz neu den eigenen Alltag und Beziehungen anzuschauen und aktiv zu gestalten
  • mit systemischen Gruppen- und Selbsterfahrungsübungen einlädt, trotz der kurzen Pilgerzeit von nur einem Tag, eigene relevante Themen zu berühren und anzustoßen

Zielgruppe:

  • Teilnehmer jeden Alters sind herzlich willkommen. Zu empfehlen ab etwa 18 Jahren.

Besonderheiten:

  • Das Seminar findet in der Natur bei jedem Wetter statt. Denkt bitte an angemessene Kleidung und bequemes Schuhwerk.
  • Tagesseminar mit erlebnispädagogischem Charakter

 

Datum/ Uhrzeit:
23.09.2023 bis
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort:

14089 Berlin-Gatow (2366362 )
Leitung:
& &
Standort auf Google Maps

Kosten: 70,- € Seminargebühr pro Person



Zitate Teilnehmer



„Weil ich durch die Begegnung in der Natur wirklich abschalten und vieles neu ordnen konnte.“

„Einkehr, Rauskommen, in der Natur geführt werden, ohne dass man selbst nach dem Weg sehen muss.“

„Schöne, ruhige, sensible Art des Umgangs“



 


Keine Dokumente zum Download angeboten.


weitere Termine
Alle
Berlin-Brandenburg
Mecklenburg-Vorpommern
12.11.2022 bis
Berlin-Gatow
(PLZ: 14089)
22.04.2023 bis
Berlin-Gatow
(PLZ: 14089)