Single.jpg Ehevorbereitung.jpg Ehe.jpg Eltern.jpg Familie.jpg Trennung.jpg Seelsorge.jpg Frauen.jpg Männer.jpg akademie.jpg

Verliebt – aber Welten auseinander! Ein Wochenende für interkulturelle Paare

Ihr Nutzen: Tools für eine besondere Paarkonstellation

Ihr Partner und Sie kommen aus zwei völlig verschiedenen Kulturen und wollen Ihr Leben gemeinsam gestalten? Schaffen Sie es auch im Alltag, Ihre kulturellen Unterschiede in Einklang zu bringen? Oder reibt sich Ihr Enthusiasmus an der Realität? Wir möchten Sie darin unterstützen, sich selbst, die eigene Kultur und die des anderen besser zu verstehen, damit aus Faszination nicht Resignation wird.

Inhalte und Ziele:
- Impulsreferate und angeleitete Partnergespräche zu verschiedenen Themen
- hilfreiche Unterstützung beim Verständnis für die eigene Kultur und die des Partners
- die eigene kulturelle Identität und die des Partners ergründen und besser verstehen.
- unterschiedliche Haltungen, Erwartungen und Bedürfnisse formulieren und vergleichen.

Zielgruppe:
- interkulturelle Ehepaare
- befreundete und verlobte Paare verschiedener Kulturen

Besonderheiten:
- Das Seminar wird zweisprachig (deutsch / englisch) gehalten.
- Seminarmappen stehen in deutscher, englischer und spanischer Sprache zur Verfügung.
- das Mitbringen von Kindern in diesem Seminar nicht möglich, ausgenommen Stillkinder
- Unverheiratete Paare werden getrennt in Zwei- bis Vierbettzimmern mit anderen gleichgeschlechtlichen Teilnehmern untergebracht.

 

Datum/ Uhrzeit:
05.10.2018 bis 07.10.2018
18:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort:
Konferenzstr. 4
90617 Puschendorf bei Nürnberg (1825141 )
Leitung:
Claudia und Dr. Eberhard Mühlan
Standort auf Google Maps
Kosten:
223,25 € inkl. Seminargebühr und VP pro Person

weitere Termine
Alle
Baden-Württemberg
Bayern Nord
Nordrhein-Westfalen
25.10.2019 bis 27.10.2019
Bad Liebenzell/Nordschwarzwald
(PLZ: 75378)
28.06.2019 bis 30.06.2019
Kirchhundem-Rahrbach/Sauerland
(PLZ: 57399)

Warum sollte ein Paar oder ein einzelner Ratsuchender zu Team.F gehen?

Kernkompetenzen und andere Gründe

  • Team.F hat praxisnahe Angebote – Wir sind Lebenspraktiker.
  • Team.F arbeitet mit Methoden von heute – Wir sind gut ausgebildete Laien
  • Team.F hat über 30 Jahre Erfahrung
  • Team.F hat sich spezialisiert auf Beziehungen – weil jeder ein Zuhause braucht:
    • Mann – Frau
    • Eltern – Kinder
    • Mensch – Gott
    • Menschen in Gemeinschaft
    • Alleinstehende, Alleinerziehende etc.
  • Team.F sieht in jeder Begegnung eine individuelle Situation und versucht nicht, Dinge allgemein abzuhandeln. Jeder Teilnehmer bestimmt selbst, wie weit er sich den Themen öffnet.
  • Team.F bietet die Möglichkeit, sehr persönliche Themen außerhalb des sonstigen Beziehungsfeldes (Gemeinde, Hauskreis, Nachbarschaft, Kindergarten u.v.a.m.) mit Menschen zu besprechen, die in einer ähnlichen Situation sind.