Single.jpg Ehevorbereitung.jpg Ehe.jpg Eltern.jpg Familie.jpg Trennung.jpg Seelsorge.jpg Frauen.jpg Männer.jpg akademie.jpg

Besondere Eltern von besonderen Kindern

Eltern mit einem behinderten oder chronisch kranken Kind sind etwas ganz besonderes, doch der Alltag und die Annahme dieser Situation ist mit vielen Herausforderungen, oft auch Trauer verbunden.

In dem Seminar können Sie mit anderen Eltern in Kontakt kommen und Erfahrungen austauschen. So wollen wir Ihnen ermöglichen, sich zu stärken und Kraft zu tanken und darüber hinaus Tipps für den Alltag weitergeben. Dieses Seminar bietet Ihnen einen Oase und macht Ihnen Mut für den weiteren Weg mit Ihren besonderen Kindern.

Zielgruppe:

- Eltern, Pflege- und Adoptiveltern eines behinderten oder chronisch kranken Kindes


Inhalte:

- einander Halt geben und Kraft sammeln
- Erfahrungen austauschen und Tipps für den Alltag weitergeben
- Gedanken zum „Mal nicht besonders sein“, „Annehmen und Loslassen“
- Angebot des Mitarbeiterteams für persönliche Gespräche und Beratung


Besonderheiten:

Mitbringen von Kindern ist bei diesem Seminar nicht vorgesehen, um Eltern eine intensive Zeit des Auftankens zu ermöglichen. Bei Kindern mit Pflegestufe wird im Bedarfsfall die Nutzung der Verhinderungspflege empfohlen

Datum/ Uhrzeit:
09.03.2018 bis 11.03.2018
18:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort:
Tagungsstätte Thomashof, Stupfericher Weg 1
76227 Karlsruhe (1837151 )
Leitung:
Corinna und Oliver Simon mit Team
Standort auf Google Maps
Kosten:
195,- € inkl. Seminargebühr und VP pro Person

Keine Dokumente zum Download angeboten.


weitere Termine
Alle
Baden-Württemberg

Warum sollte ein Paar oder ein einzelner Ratsuchender zu Team.F gehen?

Kernkompetenzen und andere Gründe

  • Team.F hat praxisnahe Angebote – Wir sind Lebenspraktiker.
  • Team.F arbeitet mit Methoden von heute – Wir sind gut ausgebildete Laien
  • Team.F hat eine 25 Jahre Erfahrungen
  • Team.F hat sich spezialisiert auf Beziehungen – weil jeder ein Zuhause braucht:
    • Mann – Frau
    • Eltern – Kinder
    • Mensch – Gott
    • Menschen in Gemeinschaft
    • Alleinstehende, Alleinerziehende etc.
  • Team.F sieht in jeder Begegnung eine individuelle Situation und versucht nicht, Dinge allgemein abzuhandeln. Jeder Teilnehmer bestimmt selbst, wie weit er sich den Themen öffnet.
  • Team.F bietet die Möglichkeit, sehr persönliche Themen außerhalb des sonstigen Beziehungsfeldes (Gemeinde, Hauskreis, Nachbarschaft, Kindergarten u.v.a.m.) mit Menschen zu besprechen, die in einer ähnlichen Situation sind.