Single.jpg Ehevorbereitung.jpg Ehe.jpg Eltern.jpg Familie.jpg Trennung.jpg Seelsorge.jpg Frauen.jpg Männer.jpg akademie.jpg

Zu zweit in die Zukunft!? - Inputs für Verliebte

Wenn die Gefühle mitspielen, ist das eine elementare Voraussetzung für eine Beziehung, aber es gibt auch viel Unsicherheit darüber, ob der gewählte Partner der Richtige ist, ob man selbst ein guter Partner sein wird, ob sich die guten Vorsätze und Absprachen in der Ehe umsetzen lassen, was der richtige Umgang mit dem anderen Geschlecht ist... - Gut beraten ist, wer sich neben der emotionalen Verbundenheit gut informiert und im Gespräch bleibt. Das Seminar gibt Entscheidungskriterien und praktische Empfehlungen, die Freundschaftszeit sinnvoll zu gestalten. Dieses Seminar richtet sich vorwiegend an Paare, die zum ersten Mal heiraten.

Zielgruppe:
- verliebte Paare
- Paare mit Freundschaftsbeziehung und dem Wunsch nach intensiverer Bindung
- Paare auf der Suche nach praktischen Möglichkeiten, einander besser kennen zu lernen

Inhalte:
- Tipps für Freundschaft und Verlobungszeit - Ziele
- Welcher Typ bin ich? Welcher Typ bist du?
- Kriterien für die Partnerwahl
- Belastendes Reisegepäck - Welche "Lasten" bringen wir aus unserer Vergangenheit mit?
- Intimität - Nähe verantwortlich wachsen lassen


Besonderheiten:
- getrennte Unterbringung unverheirateter Paare in Zwei- bis Vierbettzimmern mit anderen
  gleichgeschlechtlichen Teilnehmern
 

Datum/ Uhrzeit:
08.06.2018 bis 10.06.2018
18:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort:
Bethlehemstift, Hüttengrund 49
09337 Hohenstein-Ernstthal bei Chemnitz (1811171 )
Leitung:
Angie und Ronny Wassel mit Team
Standort auf Google Maps
ab 162,- € inkl. Seminargebühr und VP pro Person

Keine Dokumente zum Download angeboten.


weitere Termine
Alle
Bayern Süd
Regionen Nord
Sachsen
Thüringen
23.11.2018 bis 25.11.2018
Wienhausen bei Celle
(PLZ: 29342 )
16.11.2018 bis 18.11.2018
Steingaden im Allgäu
(PLZ: 86989)
02.11.2018 bis 04.11.2018
Brotterode bei Eisenach
(PLZ: 98596 )

Warum sollte ein Paar oder ein einzelner Ratsuchender zu Team.F gehen?

Kernkompetenzen und andere Gründe

  • Team.F hat praxisnahe Angebote – Wir sind Lebenspraktiker.
  • Team.F arbeitet mit Methoden von heute – Wir sind gut ausgebildete Laien
  • Team.F hat eine 25 Jahre Erfahrungen
  • Team.F hat sich spezialisiert auf Beziehungen – weil jeder ein Zuhause braucht:
    • Mann – Frau
    • Eltern – Kinder
    • Mensch – Gott
    • Menschen in Gemeinschaft
    • Alleinstehende, Alleinerziehende etc.
  • Team.F sieht in jeder Begegnung eine individuelle Situation und versucht nicht, Dinge allgemein abzuhandeln. Jeder Teilnehmer bestimmt selbst, wie weit er sich den Themen öffnet.
  • Team.F bietet die Möglichkeit, sehr persönliche Themen außerhalb des sonstigen Beziehungsfeldes (Gemeinde, Hauskreis, Nachbarschaft, Kindergarten u.v.a.m.) mit Menschen zu besprechen, die in einer ähnlichen Situation sind.