Single.jpg Ehevorbereitung.jpg Ehe.jpg Eltern.jpg Familie.jpg Trennung.jpg Seelsorge.jpg Frauen.jpg Männer.jpg akademie.jpg

Ein unerfüllter Kinderwunsch ist kein Spaziergang

Ihr Nutzen: Hilfen für Menschen mit einem unerfüllten Kinderwunsch

Diese Situation betrifft viel mehr Menschen, als nur kinderlose Paare. Auch Singles, Geschiedene, Verwitwete, Alleinerziehende, Eltern, die nicht wieder Eltern werden oder die ihr Kind durch eine Fehlgeburt oder einen frühen Kindstod verloren haben, können genau so unter ihrem unerfüllten Kinderwunsch leiden wie Partner, die den Wunsch in ihrer Beziehung allein haben. Dieser Seminartag befasst sich in einer wertschätzenden Art und Weise mit dieser Thematik und liefert durch Erfahrungsberichte unterschiedlich betroffener Mitarbeiter einen Ideenpool zur Alltagsbewältigung.

Inhalte und Ziele
- kurze medizinische Basisinformationen
- Klartexte, auf welche Lebensbereiche sich ein unerfüllter Kinderwunsch wie auswirken kann (z.B. Identität, Beziehungen, Partnerschaft/Sexualität, und Glaube)
- Gedanken zum Abschied vom Kinderwunsch
- Aufzeigen alternativer Wege /Plan B

Zielgruppe:
- vorrangig für Betroffene in einer Paarbeziehung
- Einzelpersonen, wenn sie für sich gut abschätzen, ob es gerade in ihre Lebenssituation passt
- Menschen, die Interesse an diesem Thema haben oder Hilfe im Umgang mit Betroffenen suchen

 

Datum/ Uhrzeit:
08.09.2018 bis
09:45 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort:
Christus-Gemeinde, Uhlandstr. 25
45468 Mülheim an der Ruhr (1865211 )
Leitung:
Dr. med. Ute Buth mit Team
Standort auf Google Maps
Kosten:
40,- € Seminargebühr pro Person bzw. 65,- € pro Ehepaar
Ein Mittagessen oder Pizzaservice wird gegen Kostenbeitrag angeboten.

weitere Termine
Alle
Nordrhein-Westfalen

Warum sollte ein Paar oder ein einzelner Ratsuchender zu Team.F gehen?

Kernkompetenzen und andere Gründe

  • Team.F hat praxisnahe Angebote – Wir sind Lebenspraktiker.
  • Team.F arbeitet mit Methoden von heute – Wir sind gut ausgebildete Laien
  • Team.F hat über 30 Jahre Erfahrung
  • Team.F hat sich spezialisiert auf Beziehungen – weil jeder ein Zuhause braucht:
    • Mann – Frau
    • Eltern – Kinder
    • Mensch – Gott
    • Menschen in Gemeinschaft
    • Alleinstehende, Alleinerziehende etc.
  • Team.F sieht in jeder Begegnung eine individuelle Situation und versucht nicht, Dinge allgemein abzuhandeln. Jeder Teilnehmer bestimmt selbst, wie weit er sich den Themen öffnet.
  • Team.F bietet die Möglichkeit, sehr persönliche Themen außerhalb des sonstigen Beziehungsfeldes (Gemeinde, Hauskreis, Nachbarschaft, Kindergarten u.v.a.m.) mit Menschen zu besprechen, die in einer ähnlichen Situation sind.