Transaktionsanalyse & Beratung - transaktionsanalytische Konzepte für den Beratungsalltag kennen- und in der Beratung anwenden lernen

Die Transaktionsanalyse ist eine der humanpsychologischen Schulen, die sich intensiv mit dem Thema Beziehungen und der Kommunikation zwischen Menschen beschäftigen. Aus Sicht der TA ist jeder Mensch zu einer Autonomie fähig, damit wird ausgedrückt, dass der Mensch Beziehungen auf Augenhöhe gestalten kann, ihn aber eintrainierte Verhaltens- und Kommunikationsmuster daran hindern, die Beziehungen im hier und jetzt angemessen zu gestalten. Es mischen sich in die gegenwärtige Kommunikation die biographisch trainierten unbewussten Muster ein und lassen den Menschen damit in der Situation nicht selbstbestimmt kommunizieren. Mit hinderlichen Kommunikationsmustern und den damit oft  verbundenen Glaubenssätzen und voraussehbaren Beziehungsschwierigkeiten werden BeraterInnen im Alltag zu tun haben. An diesem Tag werden wir einen angemessenen und hilfreichen Umgang damit trainieren.
 
Inhalte & Ziele:
Der Einführungstag in die Transaktionsanalyse beinhalte eine Vorstellung und ein intensives Einüben in das Grundlagenmodell der TA, dem funktionalen Ich-Zustandsmodell und den damit verbundenen Kommunikationsregeln für gelingende Kommunikation. Ebenso werden wir uns mit einem Teil der skriptbeschreibenden Konzepte, wie dem OK-Geviert, und den Trübungen des Kind-Ichs inhaltlich und selbsterfahrend beschäftigen.
Die BeraterInnen sollen an diesem Tag wichtige und in der Praxis erfolgreiche Konzepte für den Beratungsalltag mit Einzelpersonen und Paaren kennen- und praktisch anwenden lernen. Du wirst in die Lage versetzt, Ratsuchende in ihrer Kommunikationsfähigkeit zu unterstützen und mit Ihnen typische, negativ wirkende Kommunikationsmuster zu analysieren und zu bearbeiten.
 
Zielgruppe:

Berater aus dem Bereich Seelsorge, Lebensberatung, Paarberatung und Coaching

Datum/ Uhrzeit:
22.10.2022 bis
11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort:

Online-Seminar (2299016 )
Leitung:
Hans-Günter Simon (www.wegedreieck.de)
Keine Koordinaten vorhanden.

Kosten: 95,- € Seminargebühr pro Person



Für dieses Seminar werden 8 UE angerechnet



.



weitere Termine
Alle
Hessen

Warum sollte ein Paar oder ein einzelner Ratsuchender zu Team.F gehen?

Kernkompetenzen und andere Gründe

  • Team.F hat praxisnahe Angebote – Wir sind Lebenspraktiker.
  • Team.F arbeitet mit Methoden von heute – Wir sind gut ausgebildete Laien
  • Team.F hat über 30 Jahre Erfahrung
  • Team.F hat sich spezialisiert auf Beziehungen – weil jeder ein Zuhause braucht:
    • Mann – Frau
    • Eltern – Kinder
    • Mensch – Gott
    • Menschen in Gemeinschaft
    • Alleinstehende, Alleinerziehende etc.
  • Team.F sieht in jeder Begegnung eine individuelle Situation und versucht nicht, Dinge allgemein abzuhandeln. Jeder Teilnehmer bestimmt selbst, wie weit er sich den Themen öffnet.
  • Team.F bietet die Möglichkeit, sehr persönliche Themen außerhalb des sonstigen Beziehungsfeldes (Gemeinde, Hauskreis, Nachbarschaft, Kindergarten u.v.a.m.) mit Menschen zu besprechen, die in einer ähnlichen Situation sind.